Zum Inhalt springen

Chemische Peeling

Chemische Peeling ist eines der beliebtesten Verfahren für eine lebendigere, strahlendere und glattere Haut.

Was ist chemisches Peeling?

Chemisches Peelings sind innovative Behandlungen, bei der eine Chemische Lösung der Haut aufgetragen wird, um ihre Textur und ihr Aussehen zu verbessern. Es entfernt abgestorbene Hautzellen und fördert die Regeneration neuer Hautzellen. Diese Methode kann zur Behandlung verschiedener Hautprobleme wie Akne; Hyperpigmentierung, feine Linien und Sonnenschäden eingesetzt werden.

 

  • Bearbeitungsdauer

    30min -1std

  • Zurück an die Arbeit

    Sofort

Wozu dient das chemische Peeling und was bewirkt es?

Wird es nach dem chemischen Peeling ein unerwünschtes Aussehen auf der Haut geben?

Die chemische Lösung dringt in die Haut ein und löst kontrololiert die obersten Hautschichten ab ( Epidermis). Dieser Prozess stimuliert die Produktion von Kollagen und Elastin, was zu einer glatteren, strafferen und jugendlicher aussehenden Haut führt. Abhängig von der verwendeten Säure und ihrer Konzentration kann das Peeling oberflächlich, mitteltief oder tief wirken.

 Oberflächliche Peeling: da werden milde Säuren wie Alphahydroxysäuren (AHAs) oder Betahydroxysäuren (BHAs). Es dringt nur in die oberste Hautschicht( Epidermis) ein und erfordert keine Ausfallzeit. Ideal für eine sanfte Auffrischung der Haut.

 Mitteltiefes Peeling: Nutzt  stärkere Säuren wie Trichloressigsäure (TCA). es dringt tiefer in die Haut ein und behandelt moderate Hautprobleme. Eine gewisse Ausfallzeit ist zu erwarten.

 Tiefes Peeling: Verwendet starke Säuren wie Phenol. Es dringt tief in die Haut ein und kann erhebliche Hautprobleme wie tiefe Falten und schwere Sonnenschäden behandeln. Diese Methode erfordert eine längere Erholungszeit und eine intensivere Nachsorge. Und wird unter Narkose durchgeführt.

Nach einem chemischen Peeling ist es wichtig, die Haut richtig zu pflegen und schützen. Es ist wichtig direkte Sonneneinstrahlung zu vermeiden, Sonnenschutzmittel zu verwenden SPF 50+ und die Haut regelmäßig mit Skin Repair Produkten einzucremen. Dr. Tutkun wird Ihnen spezifische Anweisungen für die Nachsorge geben, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Fazit: 

Ein chemisches Peeling bei Tutkun Medical Aesthetics bietet Ihnen eine umfassende Lösung zur Verbesserung Ihrer Hautbgesundheit und -ästhetik. Mit unseren innovativen Peelings können Sie Pigmentstörungen, feine Linien, Akne und viele andere Hautprobleme effektiv behandeln. Besuchen Sie uns und entdecken Sie, wie unsere maßgeschneiderten Behandlungen Ihre Haut zum Strahlen bringen können.

 

Bei welchen Hautproblemen wird ein chemisches Peeling angewendet?

Ist chemisches Peeling schmerzhaft?

Nein, es ist kein schmerzhafter Eingriff. In einigen Fällen kann es jedoch zu einem leichten oder mäßigen Brennen auf der Haut kommen.

Gibt es Nebenwirkungen des chemischen Peelings?

Es kann zu kurzfristigen Nebenwirkungen kommen. Nach einer Weile verschwindet es von selbst. Das Die Auswirkungen sind;

  • Rötung
  • Schwellung: Besonders bei tieferen Peelings kann es zu Schwellungen kommen, die in der Regel nach ein paar Tagen abklingen.
  • Allergische Reaktionen: Es besteht die Möglichkeit, dass eine allergische Reaktion auf die verwendeten Peelings auftreten kann. Diese kann zu Hautauschläge und Juckreiz führen
  • In den Tagen nach dem Peeling kann sich die Haut abschälen und kleine Krusten bilden.
Ist ein chemisches Peeling teuer?

Die Kosten für ein chemisches Peeling können strak variieren und hängen von mehreren Faktoren ab, einschließlich der Art des Peelings, Anzahl der Sitzungen. 

Wie viele Sitzungen des chemischen Peelings werden durchgeführt?

Die Anzahl der Sitzungen, die bei chemischen Peeling-Verfahren durchgeführt werden müssen, variiert von Person zu Person Zeigt. Der Fall unterscheidet sich je nachdem, welche Art von Peeling angewendet werden soll. Die Dauer der Sitzungen beträgt je nach Größe des Anwendungsbereichs zwischen 30-60 Minuten Variiert.

  • Oberflächliche chemische Peeling-Verfahren werden in 4-8 Sitzungen im Abstand von 2-4 Wochen durchgeführt.
  • Mitteltiefe Peeling-Verfahren werden in 2-4 Sitzungen im Abstand von 2-4 Monaten durchgeführt.
  • Tiefenpeeling-Verfahren werden in der Regel in einer einzigen Sitzung durchgeführt.
In welcher Jahreszeit sollte ein chemisches Peeling durchgeführt werden?

Unsere Peelings sind Fortschrittliche Hautbehandlungen, die das Hautbild deutlich verbessern können. Ein häufiges Missverständnis ist, das chemische Peelings nur in den kühleren Monaten angewendet werden sollten. Mit den speziell formulierten Mesoestetic Peelings und von Fillmed ist jedoch auch eine Anwendung im Sommer möglich.

Warum Chemische Peelings

Wir verwenden nur hochwertige, medizinisch geprüfte Peelings und bieten personalisierte Behandlungen, die auf Ihre individuellen Hautbedürfnisse abgestimmt sind. Vertrauen Sie auf unsere Expertise und erleben Sie die transformative Wirkung unserer chemischen Peelings.