Zum Inhalt springen

Wellness Behandlungen

EUMETABOL® -INFUSIONSTHERAPIE

EUMETABOL® -INFUSIONSTHERAPIE

Eumetabol® erhöht – im Vergleich zu herkommlichen Glutathion-Präparaten – die innerzellulären Glutathion-Spiegel nachweislich, deutlich und lang anhaltend!
Mehr erfahren

Was ist Wellness Infusionen:

Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren, Spurenelemente und Antioxidantien gelangen direkt in die Blutbahn, wo sie dem Körper unmittelbar zur Verfügung stehen und zur Steigerung und Verbesserung der Abwehr- und Genesungskräfte beitragen können. Die Infusionstherapie hat damit gegenüber der oralen Einnahme der Vitamine und Wirkstoffe den entscheidenden Vorteil.

Strahlende Haut und Energie, inneres Wohlbefinden und ein gesundes Immunsystem wirken sich auch auf unser Äußeres aus. Eine gute Möglichkeit, uns von Innen zu pflegen, bieten Beauty-Infusionen. Wir verraten, warum es sich lohnen kann, in die Behandlung zu investieren. 

Behandlungen für Wellness Infusionen

Klicken Sie bitte auf die einzelnen Abschnitte, um weitere Informationen zu erhalten.
EUMETABOL® -INFUSIONSTHERAPIE

EUMETABOL® -INFUSIONSTHERAPIE

Eumetabol® erhöht – im Vergleich zu herkommlichen Glutathion-Präparaten – die innerzellulären Glutathion-Spiegel nachweislich, deutlich und lang anhaltend! Wir raten insbesondere zur Eumetabo|®-Infusionstherapie direkt bei Ihrem Therapeuten.
Inhalt Anzeigen
OZON-SAUERSTOFF-THERAPIE

OZON-SAUERSTOFF-THERAPIE

Ozongas wird mittlerweile wirksam bei Infektionen, rheumatischen Erkrankungen und Covid-Erkrankungen eingesetzt, insbesondere bei Kreislauferkrankungen.

Inhalt Anzeigen
NAD<br> INFUSIONEN

NAD
INFUSIONEN

NAD+ Infusionen sind eine innovative Methode, um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu verbessern. Bei Tutkun Medical Aesthetics bieten wir hochwertige NAD+ Infusionen an, die Ihre Energie steigern, die Zellregeneration fördern..
Inhalt Anzeigen

Was bringt NAD+ in einer Infusion?

Nach einer Infusion bemerken die meisten Patient:innen schon ein deutlich gesteigertes Energielevel, Burn-out, Erschöpfung oder ähnliche Symptome gehen deutlich zurück. Für einen anhaltenden Effekt sollte man allerdings mehrere Infusionen in wöchentlichen Abständen als Kur durchführen.

Wie genau funktioniert die Infusion?

Für die Infusion wird zunächst ein Venenverweilkatheter gelegt, d.h. ein kleiner Schlauch, der die Infusionsflüssigkeit direkt in den Blutkreislauf des Patienten oder der Patientin bringt. Bei der Erstgabe wählt man meist eine langsamere Laufgeschwindigkeit, daher sollte man etwa 90 Minuten für den Termin einplanen. Die folgenden Infusionen können in 45–60 Minuten gegeben werden. Nach der Infusion kann man ohne Einschränkungen direkt in den Alltag starten, Auto fahren, sich sportlich betätigen oder Ähnliches.

Wie oft muss man eine Infusion machen, um dauerhafte Erfolge zu erzielen?

Die Ergebnisse der Therapie sind so individuell wie die Patient:innen selbst. Ein deutlich gesteigertes Energielevel bemerken 90 Prozent der Patient:innen bereits nach der ersten Infusion. Nachhaltige Ergebnisse erzielt man durch die Verabreichung von mindestens drei Infusionen in einem Zeitraum von wenigen Wochen.